Angebote zu "Bankprodukte" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Kraus, M: Konzepte zur Abbildung variabler Bank...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konzepte zur Abbildung variabler Bankprodukte. Das Modell der gleitenden Durchschnitte, Autor: Kraus, Maximilian, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 56, Informationen: Paperback, Gewicht: 94 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
Konzepte zur Abbildung variabler Bankprodukte. ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konzepte zur Abbildung variabler Bankprodukte. Das Modell der gleitenden Durchschnitte ab 24.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
Kostenvergleich von Altersvorsorgeprodukten
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor analysiert die Kosten bei Altersvorsorgeprodukten - Bankprodukte und Wertpapiere, geschlossene Beteiligungen und Versicherungen - und entwickelt eine Kennzahl, die erstmals den Vergleich verschiedener Produkte anhand der Kosten und Renditeerwartungen ermöglicht. Dazu werden verschiedene Kostenarten kategorisiert und die Altersvorsorgeprodukte auf diese expliziten und impliziten Kosten hin untersucht. Die aktuellen - oft unzureichenden - Transparenzvorgaben werden beschrieben. Unter Berücksichtigung vorzufindender Kostenkennzahlen entwickelt der Verfasser eine Methode, Altersvorsorgeprodukte anhand der Kosten und Renditeerwartungen zu vergleichen. An beispielhaften Produkten stellt er die Kosten und die Vergleichskennzahl Erwartete Reduction in Yield sowie den Umfang der unterschiedlichen Kostenarten dar. Es zeigt sich, dass häufig die am wenigsten erkennbaren Kosten den größten Anteil ausmachen. Der Autor macht außerdem Vorschläge, wie die bestehenden Transparenzdefizite durch den Gesetzgeber reduziert werden können. Beratern und Verbrauchern soll ein Weg zum Vergleich der Kosten und erwarteten Renditen von Altersvorsorgeprodukt eröffnet werden.

Anbieter: buecher
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
Kostenvergleich von Altersvorsorgeprodukten
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor analysiert die Kosten bei Altersvorsorgeprodukten - Bankprodukte und Wertpapiere, geschlossene Beteiligungen und Versicherungen - und entwickelt eine Kennzahl, die erstmals den Vergleich verschiedener Produkte anhand der Kosten und Renditeerwartungen ermöglicht. Dazu werden verschiedene Kostenarten kategorisiert und die Altersvorsorgeprodukte auf diese expliziten und impliziten Kosten hin untersucht. Die aktuellen - oft unzureichenden - Transparenzvorgaben werden beschrieben. Unter Berücksichtigung vorzufindender Kostenkennzahlen entwickelt der Verfasser eine Methode, Altersvorsorgeprodukte anhand der Kosten und Renditeerwartungen zu vergleichen. An beispielhaften Produkten stellt er die Kosten und die Vergleichskennzahl Erwartete Reduction in Yield sowie den Umfang der unterschiedlichen Kostenarten dar. Es zeigt sich, dass häufig die am wenigsten erkennbaren Kosten den größten Anteil ausmachen. Der Autor macht außerdem Vorschläge, wie die bestehenden Transparenzdefizite durch den Gesetzgeber reduziert werden können. Beratern und Verbrauchern soll ein Weg zum Vergleich der Kosten und erwarteten Renditen von Altersvorsorgeprodukt eröffnet werden.

Anbieter: buecher
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
Digitalisierung im Retail Banking: Auswirkungen...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

75 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen heutzutage täglich das Internet. Fast 100 Prozent sind es bei den Heranwachsenden. 5000 Suchanfragen zu Themen aus der Finanzwelt gehen jede Minute bei Google ein. 50 Prozent der abgeschlossenen Bankprodukte in den Bankfilialen stützen sich auf vorherige Onlinerecherche, was den ROPO-Effekt, Research Online Purchase Offline, ausgelöst hat. Dabei wird schon jedes dritte Produkt direkt über die digitalen Kanäle verkauft.Um für die Untersuchung ein notwendiges Basiswissen aufzubauen, werden zunächst die Begriffe "Digitalisierung" und "Retail Banking" definiert. Es folgt eine Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen, die die Digitalisierung hinsichtlich des Retail Banking hervorgerufen hat. Anschließend erfolgt eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation der Digitalisierung mit Sicht auf die verschiedenen Banken und Nicht-Banken. Hauptbestandteil der Studie werden die Auswirkungen der Digitalisierung mit Blick auf die einzelnen Geschäftsbereiche des Retail Banking sein. Abschließend soll ein kurzer Ausblick bzw. Lösungsansatz auf die etwaige zukünftige Entwicklung der Digitalisierung im Retail Banking gegeben werden. Obwohl die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Retail Banking grenzüberschreitend stattfinden, wird hier vorrangig der deutsche bzw. europäische Markt betrachtet, ohne dabei eine isolierte Sicht anzustreben.

Anbieter: buecher
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
Digitalisierung im Retail Banking: Auswirkungen...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

75 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen heutzutage täglich das Internet. Fast 100 Prozent sind es bei den Heranwachsenden. 5000 Suchanfragen zu Themen aus der Finanzwelt gehen jede Minute bei Google ein. 50 Prozent der abgeschlossenen Bankprodukte in den Bankfilialen stützen sich auf vorherige Onlinerecherche, was den ROPO-Effekt, Research Online Purchase Offline, ausgelöst hat. Dabei wird schon jedes dritte Produkt direkt über die digitalen Kanäle verkauft.Um für die Untersuchung ein notwendiges Basiswissen aufzubauen, werden zunächst die Begriffe "Digitalisierung" und "Retail Banking" definiert. Es folgt eine Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen, die die Digitalisierung hinsichtlich des Retail Banking hervorgerufen hat. Anschließend erfolgt eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation der Digitalisierung mit Sicht auf die verschiedenen Banken und Nicht-Banken. Hauptbestandteil der Studie werden die Auswirkungen der Digitalisierung mit Blick auf die einzelnen Geschäftsbereiche des Retail Banking sein. Abschließend soll ein kurzer Ausblick bzw. Lösungsansatz auf die etwaige zukünftige Entwicklung der Digitalisierung im Retail Banking gegeben werden. Obwohl die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Retail Banking grenzüberschreitend stattfinden, wird hier vorrangig der deutsche bzw. europäische Markt betrachtet, ohne dabei eine isolierte Sicht anzustreben.

Anbieter: buecher
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot